Guardini Professur für Religionsphilosophie und Theologische Ideengeschichte

Disputatio 2012

Cui prodest? Media et ephemeridum vis et fines
Wem nützen die Medien? 
Macht und Grenzen der Presse

 

Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur Die Zeit
Dr. Peter Frey, Chefredakteur ZDF

Moderation: Prof. Dr. Ugo Perone

 

Die heutige Zeit steht wie keine vor ihr unter dem Einfluss der sich schnell wandelnden Welt der Medien: Internet, Zeitung, Fernsehen - die täglich, stündlich oder in »Echtzeit« hereinbrechende Informationsflut überfordert immer mehr Menschen. Grund genug, die Rolle der Presse in der modernen Gesellschaft zu überdenken und ihren Einflussbereich sowie ihre ethische Verantwortung kritisch zu reflektieren.

 

22. April 2013 / 18 Uhr / Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin