Humboldt-ProMINT-Kolleg

MINT-Doktorandenkongress

  • Wann 29.09.2011 00:00 bis 30.09.2011 00:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Campus Adlershof
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Das Humboldt-ProMINT-Kolleg veranstaltet gemeinsam mit dem Projekt „MINT-Lehrerbildung neu denken!“ der Freien Universität Berlin vom 29. bis 30. September 2011 den MINT-Doktorandenkongress auf dem Campus Adlershof.

Beide Projekte waren 2009 erfolgreich aus dem Exzellenzwettbewerb der Deutsche Telekom Stiftung zur Verbesserung der MINT-Lehramtsausbildung hervorgegangen. Der Wettbewerb hatte es sich zum Ziel gesetzt, eine neue Qualität in der Professionalisierung der Lehrerbildung zu initiieren.

Am 29. September 2011 geben die international renommierten Wissenschaftler Prof. Bill Barton (University of Auckland, Neuseeland) und Prof. Jaime Carvalho (Universidade de Coimbra, Portugal) Einblicke in die aktuelle Forschung der Mathematik-Fachdidaktik.

Am 30. September 2011 stellen Doktorandinnen und Doktoranden der beiden Projekte erste Ergebnisse ihrer Untersuchungen zu Schulstufen und Schulformen übergreifenden Lehr- und Lernprozesse in den MINT-Fächern vor.

Ein detailliertes Programm folgt in Kürze.